„vt-productlists“ – Produktlisten für besseres Marketing

Vom Hause aus hat OXID nur wenige Möglichkeiten, Produkte im Shop zu bewerben.
Auf den Detailseiten gibt es die üblichen Cross Selling, Zubehör und ähnlichen Produkte.
Über Aktionen „Angebote der Woche“, „Frisch eingetroffen“ und „Topseller“ kann man noch ein paar Produkte auf die Startseite bringen, doch mehr gibt es nicht.

Zusätzliche Produktlisten

mit diesem Modul kann man an jeder Stelle im Shop (Startseite, Fotoer, Sidebar, Kontaktseite, CMS Seiten, ja sogar auf der Fehlerseite) sehr einfach folgende Produktlisten einbinden:

  • Neuste Produkte einer Kategorie
  • Topseller / Bestseller einer Kategorie
  • Zufällige Produkte einer Kategorie

Das ganze lässt sich flexibel gestalten und sogar automatisch auf den kompletten Kategorien-Strang ausweiten.
Du kannst jetzt graphisch ansprechende CMS Seiten gestalten und z.b. Bestseller einer beliebigen Kategorie einbinden. Ist das nicht toll?

Demos

  1. Topseller einer bestimmten Kategorie auf der Startseite, eingebunden über die CMS Seite „oxstartwelcome“
  2. Topseller + neuste Produkte auf der Kategorienseite
  3. Topseller der Kategorie „Angebote“ auf der 404-Fehlerseite (der Link ist durchgestrichen, weil 404)
  4. CMS Seite mit verschiedenen Konfigurationen

Übrigens, beim Klick auf den kleinen „source code“ Knopf rechts über der Produktliste wird der Quelltext für diese Stelle eingeblendet.

Download

Die neuste Version von „vt-productlists“ befindet sich immer auf GitHub: https://github.com/vanilla-thunder/vt-productlists

Installation:

  1. neuste Version runterladen:
    https://github.com/vanilla-thunder/vt-productlists/archive/master.zip
  2. Archiv entpacken
  3. Den Inhalt von „copy_this“ in den Hauptordner des Shops hochladen
  4. Dateiberechtigungen prüfen, chmod 0664 genügt in der Regel
  5. In das Shop backend einloggen und das Modul aktivieren

Installation mit git:

Benutzung

neuste Produkte:

zufällige Produkte:

Topseller Produkte:

ist beides das selbe

Konfiguration

[{ ... oxid="###" ... }]

es werden Produkte aus der Kategorie mit dieser ID geladen, sonst aus der aktuell aktiven Kategorie (Siehe Demo 2)

[{ ... amount="3" ... }]

hier wird die Anzahl der Produkte definiert.

[{ ... subcats=true ... }]

So werden Produkte aus dem gesamten Zweig des Kategorienbaumes geladen.
Z.B. für Kategorie „Wakeboarding“ werden Produkte aller Unterkategorien durchsucht und geladen.

[{ ... file="###" ... }]

Hier kann ein alternatives Template für die Darstellung angegeben werden. Standard ist widget/product/list.tpl

[{ ... head="###" ... }]

Hier kann eine Überschrift vorgegeben werden. Bei Verwendung von Langage Idents, muss der |oxmultilangssign Modifier benutzt werden.

[{ ... type="###" ... }]

Listitem Type, z.B. grid, infogrid oder line (bekannt aus dem üblichen Kategorien)

[{ ... assign="###" ... }]

Anstatt die Produktliste direkt im Template anzuzeigen, können diese auch in eine Variable gespeichert und weiterverarbeitet werden.[/fusion_builder_column][/fusion_builder_row][/fusion_builder_container]

By | 2016-10-16T18:07:24+00:00 September 6th, 2016|Categories: frontend, OXID Module|Tags: , , |0 Comments